Anbieter
>
badenova

badenova: Erfahrungen, Bewertungen und Test 2022

3,7
Gegründet:
2001
Kategorien:
Strom
Erdgas
Stadt:
Freiburg im Preisgau
Mitarbeiter:
> 1.500
Verfügbar:
Bundesweit
No items found.
Thor Marquardt
Zuletzt aktualisiert:
2.8.2022

Im Südwesten Deutschlands zählt der Energie-Dienstleister badenova zu den leistungsstärksten Anbietern. Der Fokus des Unternehmens liegt auf nachhaltigen Energiequellen wie Wind- und Wasserkraft, Solarenergie und Biomasse. Das Unternehmen selbst besteht ausschließlich aus kommunalen Anteilseignern.

Durch den Zusammenschluss der Versorgungsunternehmen am Oberrhein entstand 2001 die Badenova Unternehmensgruppe. Als örtlicher Grundversorger vertreibt Badenova im südwestlichen Baden-Württemberg neben Strom auch Gas, Fernwärme und Wasser. Zudem bietet der Energie-Dienstleister bundesweit Ökostrom-Tarife für Privat- und Geschäftskunden an, die das Zertifikat des TÜV Nord oder das OK-Power-Label aufweisen.

Bereits seit 2008 sind die Stromtarife von Badenova atomstromfrei, wobei sämtliche Tarife für Privatkunden aus Ökostrom bestehen und sich aus verschiedenen Wasserkraftwerken speisen. Zudem setzt der Anbieter ebenfalls beim Gewerbestrom mehr und mehr auf Ökostrom und führte 2014 neue grüne Stromtarife ein.

Schauen wir uns das Unternehmen einmal genauer an.

Hinweis: Unsere finale Bewertung setzt sich aus der durchschnittlichen Bewertung externer Plattformen, den Kunden-Bewertungen ganz unten auf dieser Seite sowohl aus einer von uns vorgenommenen, kritischen Evaluierung des Unternehmens selbst zusammen.

3,7 Sterne
3,7 von 5 Sterne

Besonderheiten

  • Ökostrom aus 100 % erneuerbaren Energien ohne Atomanteil
  • Bei den Ökostrom-Produkten handelt es sich um TÜV Nord zertifizierte Produkte mit Herkunftsnachweis
  • Nachtstromtarif verfügbar, um Geld zu sparen
  • Kurze Kündigungsfrist
  • Unterstützung von Klimaschutzprojekten
  • Unterschiedliche Laufzeiten bei den Tarifen (1, 12 und 24 Monate)

Siegel und Auszeichnungen

OK Power Siegel
TÜV Nord Siegel
Grüner Strom Label
EMAS Zertifizierung
Top Lokalversorger Auszeichnung
Wirtschaftswoche Auszeichnung: Bester Kundenservice

Bewertungen

Schauen wir uns erst einmal die Bewertungen auf externen Plattformen an.

Was direkt ins Auge sticht ist, dass Kunden sehr unterschiedliche Erfahrungen mit badenova gemacht haben. Einige berichten von einem hervorragenden Kundenservice und sind seit Jahren glückliche Kunden. Andere hingegen schildern gravierende Probleme mit der Kommunikation, den Rechnungen und Abbuchungen. Schauen wir uns also mal ein paar Bewertungen genauer an.

Positive Bewertungen

Positiv bewertet werden vor allem die Nachhaltigkeit und Regionalität von badenova. In den Bewertungen gibt es viele Menschen, die seit Jahren Kunden bei badenova sind und durchgehend zufrieden sind. Interessanterweise werden auch der Kundenservice und die Freundlichkeit der Mitarbeiter gelobt. Was bei einigen der größte Kritikpunkt ist, schildern anderen in einem komplett anderen Licht.

3,7 Sterne
3,7 von 5 Sterne

Negative Bewertungen

Von einigen gelobt - von anderen gehasst. Der Kundenservice von badenova scheint in der Kommunikation und der Kundenabwicklung sehr wechselhaft zu sein. Ob dies an der Energiekriese und den Krieg in der Ukraine liegt oder andere Gründe hat, ist nicht klar ersichtlich. Beim Kontakt sollten Sie also lieber auf Nummer sicher gehen und sich Vertragspunkte schriftlich geben lassen.

Schauen Sie ebenfalls genau auf die Rechnung! Laut Kundenberichten unterlaufen dem Unternehmen regelmäßig Fehler bei der Abrechnung.

Weitere Bewertungen finden Sie unten.

Der Ökostrom von badenova

Viele Energieversorger setzen mittlerweile auf Ökostrom, denn der grünen Energie gehört die Zukunft. So verhält es sich auch bei Badenova. Bei Ökostrom handelt es sich um nachhaltig erzeugten Strom aus erneuerbaren Energien, wie Windkraft, Wasserkraft und Photovoltaik.

Das Wichtigste zum Strom von badenova im Überblick:

  • Der Ökostrom stammt aus 100 % erneuerbaren Energien.
  • Bei den Ökostrom-Produkten handelt es sich um TÜV Nord zertifizierte Produkte mit Herkunftsnachweis.
  • Die Stromtarife sind komplett atomstromfrei.
  • Der Wechsel zu grünen Strom sorgt dafür, dass der Anteil der erneuerbaren Energien im Stromnetz steigt.
  • Der Wärmestrom von Badenova stammt zu 100 % aus Wasserkraft.
  • Mit dem vergünstigten Nachtstrom kann zusätzlich Geld gespart werden.

Das Unternehmen lässt seine Ökostromprodukte durch den TÜV Nord zertifizieren und veröffentlicht zudem regelmäßig Ökologie- und Nachhaltigkeitsberichte auf seinem Portal. Zudem ist Badenova mit den Umweltzertifikaten ISO 14001 und 50001 für ein „nachhaltiges, effizientes und verantwortungsbewusstes Energie- und Umweltmanagement“ zertifiziert.

Sich selbst bezeichnet badenova als „moderner Energie- und Umweltdienstleister“. Durch diese Bezeichnung hebt der Energie-Dienstleister hervor, dass er ökologisch, regional und innovativ tätig ist. Badenova bietet seinen 100 prozentigen Ökostrom mit dem Motto „garantiert sauber, nachhaltig, ökologisch und sicher“ an.

Als „Ökostromanbieter für Deutschland“ versorgt Badenova nicht nur Kunden in und rund um Freiburg, sondern bundesweit.

Die Tarifübersicht:

Ökostrom24

  • Der beliebteste Ökostromtarif mit 24-monatiger Preisgarantie
  • 12 Monate Laufzeitverlängerung
  • 1 Monat Kündigungsfrist

Ökostrom24 KLIMA

  • Der klimafreundliche Ökostromtarif
  • 100% Wasserkraft aus dem Alpenraum und eine Investition zur Förderung der Energiewende.
  • 12 Monate Laufzeitverlängerung
  • 1 Monat Kündigungsfrist

Ökostrom FREE

  • Maximale Freiheit zu fairen Konditionen
  • Keine Mindestvertragslaufzeit
  • Preisgarantie für 24 Monate
  • Keine versteckten Kosten

Ökostrom Pur

  • Der flexible Grundversorgungstarif mit kurzer Vertragsbindung und kürzester Kündigungsfrist
  • Ohne Preisgarantie
  • Keine Laufzeit
  • 2 Wochen Kündigungsfrist

2ZEIT

Ein weiterer Tarif ist der Ökostrom „2ZEIT“, bei dem Kunden im wortwörtlich beim Schlafen Geld sparen. Der Nachtstrom ist pro kWh etwa 10 % günstiger. Das kann sich vor allem für die Haushalte rentieren, die nachts ein E-Auto laden, Wäsche waschen oder nachts lange fernsehen. Abgerechnet wird der günstigere Nachtstrom in der Zeit zwischen 22:00 und 06:00 Uhr.

Die Vorteile des Nachtstroms:

  • 6 Monate Erstlaufzeit/Laufzeitverlängerung
  • 1 Monat Kündigungsfrist
  • Sauberer Strom aus 100% Wasserkraft
3,7 Sterne
3,7 von 5 Sterne

Stromtarife für Geschäftskunden

badenova bietet ein breit gefächertes Angebot an Leistungen an - auch für Geschäftskunden. Dabei können Unternehmen von maßgeschneiderten Produkten und Dienstleistungen profitieren. Bei dem günstigsten Angebot handelt es sich um Ökostrom24 für Gewerbe und Freiberufler.

Die Vorteile des Stromtarifs:

  • Zertifizierter Öko-Gewerbestrom aus Wasserkraft
  • Planungssicherheit
  • 24-monatige Preisgarantie
  • Verlängerung erfolgt im Anschluss um 12 Monate

Unternehmen, die genauere Informationen zum Gewerbestrom erhalten möchten, können sich über das Kontaktformular auf der Homepage mit dem Versorger in Verbindung setzen.

Warum sollte die Wahl auf Ökostrom fallen?

Nicht erst seit den „Friday for Future“ Demos sind die Diskussionen rund um den Klimaschutz voll im Gange. Bereits seit vielen Jahren gibt es die Energieversorger, die ihre Kunden mit Ökostrom versorgen. Unter umweltorientierte Anlegern wurden schon seit Mitte der 90er-Jahre Windparks, Blockheizkraftwerke und Wasserkraftwerke immer populärer.

Die Unterstützung der klimapolitischen Aktivitäten nimmt badenova seinen Kunden zum Teil ab. Jedes Jahr führt das Unternehmen drei Prozent seines Gewinns in den Innovationsfonds „Klima- und Wasserschutz“ ab.

Viele Staaten erreichen die Klimaziele, die auf der UN-Klimakonferenz 2015 in Paris beschlossen wurden, nicht oder diese werden einfach nicht umgesetzt. Nur dann, wenn es zu einem konsequenten Umdenken hinsichtlich der Energieerzeugung kommt, ist es möglich die Energiewende zu meistern.

Ein Wechsel zu einem Ökostromtarif ist dabei ein erster Schritt in die richtige Richtung, den sowohl Privathaushalte als auch Unternehmen gehen können. Eine Investition oder Spende ist dafür also noch nicht mal notwendig.

Die Gastarife von badenova

Vielerorts ist Badenova der Gas-Grundversorger zwischen dem Hochrhein und dem Nordschwarzwald. Auch im Bereich der Gasversorgung ist es möglich, einen ökologischen Tarif (Ökogas) zu wählen.

Die von badenova angebotenen Bioerdgas-Angebote, sind im Marktvergleich recht günstig. Außerdem sind sie deutlich nachhaltiger als viele andere Ökogas-Tarife.

Die wichtigsten Punkte des Erdgas PUR Grundversorgungstarifs:

  • Flexibler Tarif mit kurzer Vertragsbindung
  • Keine Preisgarantie
  • Keine Laufzeit
  • Kündigungsfrist beträgt 2 Wochen

Erdgas PUR (Erdgas mit Bestpreisberechnung)

badenova weist auf seinem Portal darauf hin, dass der Verbrauch innerhalb der Preisstufen von Erdgas PUR automatisch zum günstigsten Gesamtpreis abgerechnet wird.

Badenova Bioerdgas: nachhaltige und klimafreundliche Tarife

Was uns am Bioerdgas-Tarif sehr gut gefällt, ist die Zertifizierung nach ISO 14001. Das Biogas von wird vom Anbieter nachhaltig produziert, veredelt und verteilt. Dabei ist der Prozess in zahlreichen Punkten deutlicher strenger als gesetzlich vorgeschrieben.

3,7 Sterne
3,7 von 5 Sterne

Strom & Gas mit dem gewissen Extra

badenova bietet potenziellen Kunden interessante Anreize, den Strom- oder Gastarif zu wechseln. Das Unternehmen bietet beim Wechsel ein breites Angebot an Handy, Fernsehern, Konsolen, Smartphones, Kaffee- oder Waschmaschinen als „Extras“ an.

Wichtig dabei: Obwohl sie oft als Prämien wahrgenommen werden, gibt es diese Geräte nicht kostenlos! Mit Auswahl eines „Extras“ muss noch eine Zusatzzahlung geleistet werden, die je nach Gerät unterschiedlich hoch ausfallen kann. Genau genommen handelt es sich hier also nicht um ein Geschenk, sondern eine Art Finanzierung des Geräts.

Die Kombination zwischen neuem Energievertrag und einem neuen Gerät bringt einige Vorteile mit sich. Sie sorgen mit Ihrem nachhaltigen Tarif für den Ausbau erneuerbarer Energien und können sich dank günstiger Konditionen einen vielleicht schon länger ersehnten Wunsch erfüllen.

So funktioniert die Badenova „Extra-Option“

Sobald ein Tarifwechsel zu Ökostrom24 online oder Erdgas24 vorgenommen wird, können Sie auf Wunsch ein Geräte aus dem umfangreichen Angebot auswählen. Von der Auswahl bleiben die Konditionen für den Energietarif (Grund- und Arbeitspreis, Laufzeit von 24 Monaten & die 1-monatige Kündigungsfrist) unberührt. Hier können Sie die „Extras“ ansehen.

Das Wunschprodukt wird flexibel bezahlt. Die Wahl besteht aus einer einmaligen Zahlung in voller Höhe oder einem einmaligen Abschlag plus dem monatlichen Extra-Betrag. Über 24 Monate wird dieser Betrag zum Energieabschlag hinzuaddiert. Dabei gilt: Je höher der gewählte Extra-Betrag, desto geringer der einmalige Abschlag zu Anfang. Ab dem 25. Monat fällt der Extra-Betrag nicht mehr an und der Kunde zahlt lediglich den Energieabschlag.

badenova: Vor- und Nachteile

Vorteile:

Nachteile:

Vielfältiges Angebotsspektrum zu günstigen Preisen.

Einigen Kunden hatten Probleme mit der Erreichbarkeit des Unternehmens.

Mehrfach zertifizierter und ausgezeichneter Ökostrom.

Fehler bei der Abrechnung kommen vermehrt vor.

Energie + „Extras“ als interessante Kombi-Option.

Einige Berichte über nicht transparent Preisänderungen.

Fördert den Ausbau erneuerbarer Energien.

badenova: Vor- und Nachteile

Vorteile:

Vielfältiges Angebotsspektrum zu günstigen Preisen.

Mehrfach zertifizierter und ausgezeichneter Ökostrom.

Energie + „Extras“ als interessante Kombi-Option.

Fördert den Ausbau erneuerbarer Energien

Nachteile:

Einige Kunden hatten Probleme mit der Erreichbarkeit des Unternehmens.

Fehler bei der Abrechnung kommen vermehrt vor.

Einige Berichte über nicht transparent Preisänderungen.

3,7 Sterne
3,7 von 5 Sterne

FAQ - häufig gestellte Fragen

Bekomme ich einen Rabatt, wenn ich bei badenova Strom und Gas beziehe?
Wenn Sie Strom und Gas von badenova beziehen möchten, können Sie vom Kombitarif profitieren. Dieser ist deutlich günstiger als die Tarife einzeln abzuschließen. Außerdem gibt es oft Abschluss-Boni in Form von Sofortrabatten. Mehr über den Kombitarif finden Sie hier.
Gibt es einen Mindestverbrauch für die Tarife?
Bei badenova gibt es keine Mindestabnahmemengen und Sie können unabhängig von Ihrem Verbrach jeden Tarif auswählen. Allerdings gibt es einen Grundpreis, der monatlich ca. zwischen 10 und 20 € liegt. Dieser fällt auch dann an, wenn Sie nur wenig oder gar keine Energie beziehen.
Was ist ein „badenova Extra“?
Als „Extras“ bezeichnet das Unternehmen technische Geräte wie Smartphones, Konsolen, Haushaltsgeräte usw. Bei Abschluss eines Energietarifs haben Sie die Möglichkeit diverse Geräte zu günstigen Konditionen zu kaufen oder finanzieren. Eine aktuelle Auswahl der Geräte finden Sie hier.
Wie kann ich zu badenova wechseln?
Der Wechsel zu badenova ist sehr einfach: Sie müssen nur den Tarifrechner auf der Homepage ausfüllen. Anschließend wählen Sie Ihren Wunschtarif aus und schicken das Formular ab. Wichtig dabei ist, dass Sie Ihre Zählernummer unbedingt angeben.
Muss ich für den Wechsel zu badenova bei meinem jetzigen Anbieter kündigen?
Die Kündigung müssen Sie nicht selbst durchführen. Sobald Sie badenova den Auftrag für die Energielieferung erteilt haben, übernehmen sie alle nächsten Schritte. Um einen bestehenden Energievertrag beenden zu können, müssen Sie Sie badenova natürlich während des Bestellvorgangs berechtigen, Ihren aktuellen Vertrag zu kündigen.
Kann ich überall in Deutschland einen Vertrag mit badenova abschließen?
Ein Vertragsabschluss ist überall in Deutschland möglich. badenova stammt zwar aus der Freiburger Region, beliefert seine Kunden aber bundesweit.
Wann sind die Zahlungen für Strom oder Gas fällig?
Die Abrechnung erfolgt in der Regel jeden Monat am 30. Tag. badenova geht somit für den Bezugsmonat erst mal in Vorleistung. Erst im Anschluss müssen Sie Ihre Rechnung bezahlen. Diese können Sie entweder per Überweisung oder SEPA-Mandat durchführen lassen.

Weitere Bewertungen

3,7 Sterne
3,7 von 5 Sterne