Anbieter
>
GreenAkku

GreenAkku Erfahrungen, Bewertungen und Test 2022

3,2
Gründungsdatum Kalender-Icon
Gegründet:
2012
Kategorie Icon
Kategorien:
Solarthermie
Strom
Photovoltaik
Solarthermie
Strom
Photovoltaik
Standort Icon
Stadt:
Nettetal
Personen Icon
Mitarbeiter:
> 120
Deutschland Icon
Verfügbar:
Europaweit
3,2
Gegründet:
2012
Kategorien:
Solarthermie
Strom
Photovoltaik
Stadt:
Nettetal
Mitarbeiter:
> 120
Verfügbar:
Europaweit
No items found.
Thor Marquardt
Zuletzt aktualisiert:
22.11.2022

Nach einer Weltumsegelung entschied sich der Gründer Wolfgang Felzen 2012 dazu, zusammen mit seinen Söhnen einen Onlineshop für klimaschonende Energiesysteme zu gründen.

Vor wenigen Jahren hat GreenAkku mit Sitz in Nettetal die erste nachaltige Lithium-Batterie auf den Markt gebracht, welche mit Mini-PV-Anlagen problemlos kombiniert werden kann. Darüber hinaus bietet das vielfach ausgezeichnete Unternehmen, über das auch schon die renommierten Wirtschaftszeitungen berichtet haben, für Camper und Wohnmobile spezielle Energiesparprodukte.

Mit mehr als 120 Mitarbeitern und einem Umsatzziel von 50 Millionen zählt GreenAkku zu den Big Playern im Mini-PV-Anlagen-Markt.

Schauen wir uns das Unternehmen einmal genauer an.

Hinweis: Unsere finale Bewertung setzt sich aus der durchschnittlichen Bewertung externer Plattformen, den Kunden-Bewertungen ganz unten auf dieser Seite sowohl aus einer von uns vorgenommenen, kritischen Evaluierung des Unternehmens selbst zusammen.

Besonderheiten

  • einer der Marktführer in Europa für Mini-PV-Anlagen und Komponenten
  • Erfinder der ersten nachhaltigen Lithium-Batterie
  • spezielles Produktangebot für Camper, Boote und Wohnmobile
  • besonders großes Produktangebot im Bereich Solarmodule

Erfahrungen und Bewertungen

Neben Bewertungen auf dieser Seite beziehen wir ebenfalls Bewertungen auf externen Plattformen ein. GreenAkku bekommt die meisten Bewertungen auf dem Plattformen Google, TrustedShops und Trustpilot.

Schauen wir uns also zunächst diese Bewertungen an.

Sehr auffällig ist, dass die Produkte an sich, die Produktvielfalt und das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr positiv bewertet werden. Von vielen werden jedoch sehr lange Lieferzeiten und der Kundenservice bemängelt. Schauen wir uns also nun mal ein paar Bewertungen genauer an.

Positive Bewertungen

Nach umfassender Auseinandersetzung mit den Bewertungen, bestätigt sich das Bild. GreenAkku wird vor alle für sehr niedrige Preise und eine hohe Produktqualität gelobt. Interessanterweise verzögert sich die Lieferung bei nicht allen Kunden. Rund die Hälfte der Bestellungen scheinen fristgerecht anzukommen.

Negative Bewertungen

Auf der andereren Seite gibt es jedoch auch viele verärgerte Kunden. Die größten Beschwerden gelten der Lieferzeiten und dem mangelnden Kundensupport. Einige Kunden berichten darüber, PV-Module per Vorkasse gekauft zu haben, doch nach mehreren Wochen weder die Module noch eine Antwort erhalten zu haben.

Grund dafür ist wohl vor allem die explosionsartig gestiegene Nachfrage. In den vergangen Monaten ist das Interesse an Balkonkraftanlagen durch die Decke gegangen. Gleichzeitig kommt die Industrie mit der Lieferung der Komponenten nicht hinterher. Durch die Pandemie und den Krieg in der Ukraine sind sämtliche Lieferketten gestört und daher gibt es im gesamten Markt eine große Modulknappheit.

GreenAkku kann daher also nur einen Teil der schlechten Erfahrungen verantworten: den Kundenservice. Durch die gestiegene Nachfrage scheint das Unternehmen aktuell etwas überfordert zu sein. Es treffen so viele Anfragen und Emails ein, dass sie nicht mehr bearbeitet werden können.

Unsere Empfehlung daher: Kaufen Sie bei GreenAkku entweder auf Rechnung (damit Sie erst nach Lieferung bezahlen müsse) oder suchen Sie sich einen alternativen Anbieter.

Weitere Bewertungen finden Sie unten.

Das Angebot von GreenAkku

Mini-PV-Anlagen

Unter dem Namen SelfPV finden Sie bei GreenAkku diverse Balkonkraftwerke für die Heimsteckdose. Egal ob auf Terrasse oder Balkon – mit einer Mini-PV-Anlage können Sie für kleines Geld von Solarenergie profitieren.

Schon gewusst: GreenAkku bietet seinen Kunden nicht nur die Solarmodule einzeln, sondern auch passende Wechselrichter, Solarkabel, Solarstecker sowie Batterien an. Alternativ können Sie auch einfach ein Komplettpaket in den Leistungsklassen 410 Wp, 820 Wp, 1.640 Wp, 2.460 Wp oder 3.280 Wp bestellen.

Der Preis für ein Gesamtpaket beginnt ab ca. 500 €. Es besteht aus einem hochwertigen monokristallinen 340-Wp-Solarmodul, einem Mikrowechselrichter sowie der entsprechenden Verkabelung. Kleine Solaranlagen brauchen Dank der VDE-Norm keine Genehmigung und können je nach Lage einen Haushalt mit ca. 80 bis 110 € im Jahr pro Solarmodul entlasten.

Der Versand erfolgt innerhalb von 8-15 Werktagen. Hier geht es zu den Angeboten.

Solarmodule

Wenn Sie nur auf der Suche nach einzelnen Solarmodulen sind, können Sie bei GreenAkku zwischen der Hausmarke oder auch anderen Anbietern wie Merlin Solar oder Victron Energy wählen. Je nach individuellem Anliegen ist Greenakku auf die unterschiedlichsten Kundenanforderungen vorbereitet:

1. Flexible Solarmodule

Gerade auf dem Boot oder auch außen an einem Wohnmobil ist die Fläche begrenzt. Ein starres Solarmodul würde somit schnell zu einer Belastung werden. Durch die hohe Elastizität flexibler Solarmodule allerdings, können diese gebogen und so an die vorhandene Fläche besser angepasst werden.

Preis ab ca. 200 €.

2. Semiflexible Solarmodule

Diese Solarmodule sind nicht ganz so biegsam wie ihre Cousins, eignen sich aber auch wunderbar für größere Boote, Camper oder auch einfach den Balkon. Sie wurden speziell für den Outdoor-Bereich entwickelt.

Bei allen semiflexiblen Solarmodulen handelt es sich um monokristalline Solarzellen. Das günstige Produkt gibt es schon ab unter 100 €.

3. Lightair-Solarmodule

Lightair-Module sind ultraleicht und eignen sich somit, wenn Boote oder Fahrzeuge ohnehin schon mit Gewichteinschränkungen zu kämpfen haben. Sie sind allerdings nicht biegsam. Die Module können des Weiteren problemlos für größere PV-Anlagen verwendet werden.

Die ultraleichten Modelle bis 200 Wp werden mit Schindeltechnologie ab ca. 150 € angeboten.

4. Solartaschen

Sie sind viel unterwegs, kochen aber nicht unbedingt selbst im Auto? Stattdessen möchten Sie jedoch regelmäßig Handy oder Tablet laden? Dann ist vielleicht eine Solartasche für Sie das richtige. Diese können bei Bedarf einfach in die Sonne gestellt und anschließt wieder zusammengefaltet werden.

Der Preis für eine Solartasche geht ab ca. 200 € los. Die teuerste liegt bei etwas über 500 €. Die Lieferzeit beträgt 8-15 Werktage.

Gut zu wissen: Je nach Anbieter weisen die meisten Solarmodule eine Leistungsgarantie von 25 Jahren und eine Produktgarantie von 5 oder 10 Jahren auf.

Wechselrichter

Wer den produzierten Strom einer PV-Anlage einspeisen und für seine elektronischen Geräte zuhause nutzen möchte, benötigt einen Wechselrichter. Dieser wandelt den erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom um.

GreenAkku bietet Wechselsichter der folgenden Herstellern an:

  • Bosswerk
  • Envertech
  • Sofar Solar
  • Solarmax
  • Solax
  • Victron Energy
  • Bosswerk
  • Envertech
  • Sofar Solar
  • Solarmax
  • Solax
  • Victron Energy

Abgesehen von herkömmlichen Wechselrichtern hat Greenakku auch Solarwechselrichter, Kombiwechselrichter und Hybridwechselrichter im Angebot. Das günstigste Modell gibt es von Bosswerk für knapp 250 €.

Batterien

Damit Wohnmobile und Boote auch wirklich autark betrieben werden können, bietet GreenAkku verschiedene Batterien an. Darunter solche als Blei-Kohlenstoff-Batterie, Gelbatterie, Lithiumbatterie oder AGM-Batterie.

Hier sehen sie die verfügbaren Marken:

  • Hausmarke
  • Liontron
  • Liontron Arctic
  • Victron Energy
  • Pylontech
  • BYD

Die Liontron Batterie gilt als die erste nachhaltige Llithium-Batterie. Durch eine besondere Verschraubung kann sie leichter gewartet und recycelt werden. So werden die wertvollen Bestandteile so lange wie möglich effizient eingesetzt.

Die Garantie beträgt 5 Jahre, doch auch anschließend soll jeder Laie die Batterie mithilfe von professionellen Youtube-Videos selbst warten und reparieren können. Die Bewertungen der Wohnmobilbranche, von Campern und Händlern sind in der Vergangenheit sehr positiv ausgefallen. 2022 wurde die Batterie erneut mit dem „European Innovation Award“ in der Kategorie „Nachhaltigkeit/ Umwelt“ ausgezeichnet.

Je nach Anbieter variieren die Preise stark. Überlegen Sie sich also im Vorfeld genau, was Sie brauchen. Denn bei GreenAkku gibt es passende Batterien für den kleinen und großen Geldbeutel.

Weiteres Zubehör

Damit alle Produkte optimal miteinander arbeiten können, ist das passende Zubehör für den mobilen Einsatz beim Camping wichtig. Hierzu bietet Greenakku seinen Kunden:

  • Ladegeräte
  • mobile Kühlbox
  • Induktionsherdplatte
  • Fußmatten für Autos
  • Internetantennen
  • Batteriewächter mit Überwachungsfunktion
  • Befestigungsmaterial
  • Kabel und Adapter
  • Powerstations

Sie sehen in der Übersicht etwas, das Sie benötigen? Dann können Sie direkt auf der Website alle Produkte in den Bereichen Zubehör, Ladegeräte oder Powerstations bequem bestellen.

GreenAkku: Vor- und Nachteile

Vorteile:

Nachteile:

Geld-zurück-Garantie

Kein Montageservice im Angebot (stattdessen nur Videotutorials für Aufbau)

Geringe Versandkosten, abhängig vom Gewicht

Keine Telefonhotline für Kunden und Interessenten

Kostenfreie Rücknahme von Altbatterien

Zum Teil sehr lange Lieferzeiten

Besonders große Produktauswahl verschiedener Hersteller

Unzureichender Kundensupport

GreenAkku: Vor- und Nachteile

Vorteile:

Geld-zurück-Garantie.

Geringe Versandkosten, abhängig vom Gewicht

Kostenfreie Rücknahme von Altbatterien

Besonders große Produktauswahl verschiedener Hersteller

Nachteile:

Kein Montageservice im Angebot (stattdessen nur Videotutorials für Aufbau)

Keine Telefonhotline für Kunden und Interessenten

Zum Teil sehr lange Lieferzeiten

Unzureichender Kundensupport

FAQ - häufig gestellte Fragen

Wie kann man Kontakt zu GreenAkku aufnehmen?
Leider gibt es bei GreenAkku keine Telefon-Hotline. Über das Kontaktformular kann man jedoch um einen Rückruf bitten.
Wie lange ist die Lieferzeit bei GreenAkku?
Die Dauer der Lieferzeit ist abhängig vom jeweiligen Produkt. Bei den Solarmodulen und Batterien sind 8 bis 15 Tage angegeben. Durch die aktuell starke Nachfrage verzögert sich die Lieferung jedoch in einigen Fällen.
Wie groß darf ein Balkonkraftwerk ohne Genehmigung sein?
Die Anzahl der Mini-PV-Anlagen-Module ist weniger entscheidend. Viel wichtiger ist der Wechselrichter bzw die Maximalleistung der Anlage. Der Wechselrichter darf eine Maximalgrenze von 600 Watt Leistung nicht überschreiten. Ebenso ist die Maximalleistung eines Balkonkraftwerks bei 600 Watt gekappt.
Welche Vorteile hat ein Balkonkraftwerk gegenüber einer großen PV-Anlage?
Im Gegensatz zu herkömmlichen PV-Anlagen sind Mini-Solaranlagen für Privatpersonen steuerfrei.

Weitere Bewertungen

Zurück nach oben scrollen Pfeil